Update zur Kanalmama und ihren 11 Welpen

 

Die Mama und ihre Welpen wurden vor Ort auf einer Pflegestelle untergebracht. Leider sind die Verletzungen der Mama schwerer als zu Anfangs vermutet.. 😪 Die Mama hat große Mühe eigenständig auf zu stehen.

Laufen kann sie bisher gar nicht.

Unsere Tierschützer vor Ort tun alles um ihr zu helfen und trainieren jeden Tag mit ihr.

Inzwischen kann sie zumindest ohne Hilfe stehen und sich so besser um ihre Kleinen kümmern.

Ihre Welpen benötigen dringend die Grundimmunisierung, eine Schutzimpfung gegen Staupe, Parvovirose und Hepatitis.

Diese Impfung kostet 15 Euro, die Folgeimpfung in 4 Wochen ebenfalls 15 Euro.

Die schwarze Hündin die am Kanaldeckel versucht hat der Mama Trost zu spenden (ihr Name ist Dusa) ist ebenfalls auf einer Pfelgestelle

vor Ort untergebracht :) Sie wurde inzwischen kastriert. Ein Mittelmeercheck hat ergeben, dass sie Herzwürmer hat.

Auch für diese langwierige Behandlung und die monatlichen Pensionskosten von 40 Euro wird dringend finazielle Unterstützung benötigt.

Unsere ehrenamtliche Tierschutzarbeit basiert auf Spenden. Ohne sie können wir den Fellnasen vor Ort nicht helfen.

Wer möchte und kann spendet bitte auf folgendes Tierschutzkonto unter dem Betreff " Kanalmama und Welpen + Dusa", damit wir der großen Familie und der treuherzigen Dusa weiterhin helfen können.

 

 

Spendenkonto:
Renate Heimann
Tierhilfe Montenegro
Sparkasse Leipzig
BLZ 86055592
Konto-Nr. 1801498950

Internationale Konto-Nr. (IBAN): DE81860555921801498950
Internationale Bankidentifikation (BIC) : WELADE8LXXX

Unser Paypal Spendenkonto ist: trisor12@gmx.de

 

Vielen Dank 💗🐾



Spendenkonto

Tierhilfe Montenegro e.V.
Renate Heimann
Sparkasse Leipzig
BLZ: 86055592
Konto-Nr. 1801498950

Internationale Konto-Nr. (IBAN):
DE 81 8605 5592 1801 4989 50

Internationale Bankidentifikation (BIC):
WELADE8LXXX

 


Infos zur vereinfachten Kleinspende finden Sie hier


SPENDEN MIT EINEM MAUS-KLICK


 

Mitglied werden

 

-----------------------------

Hinweis: Die Genehmigung, um im Auslandstierschutz weiterhin tätig sein zu dürfen, wurde bei der zuständigen Veterinärbehörde in Leipzig beantragt.



Ferien mit Hund an der Ostsee (Usedom)

www.sonnengehoeft.de


Uhrzeit
Kalender